You are currently browsing the tag archive for the ‘räucherfisch’ tag.

heute hab ich das hier nachgebaut:

der sexy salat von chickofprey. sensationell! hab nur noch zusätzlich vogerlsalat reingetan weil mir schien, ein wenig blattgrün könnte noch passen, und das hat sich auch bewährt. und was glaub ich auch gut ginge sind rote und/oder gelbe paprika. so gut! danke! (und natürlich überaus sexy)
ergänzung: ebenfalls sehr gut passt haselnussöl.

Advertisements

Ja, wirklich :)
Die Zutaten:
Räucherfisch (Butterfisch, Lachs, … whatever comes your way), Avocado, Kirschtomaten & Ananas zu gleichen Teilen und in ca. 1cm3-Würfel geschnitten, in einer Marinade aus (echtem!!) Balsamico, Zitronensaft, Kren und O-Öl. Wahnsinn.

Räucherfischfilets oder gar Dosensardinen mit der Gabel zerkleinern, mit Gervais (der weiße ohne nix) und Crème fraîche verrühren, das Ganze mit Wasabi und einem Spritzer Sojasauce verrühren. Auf Toast, Weißbrotscheibchen oder Pumpernickel sevieren.

Ein ganz schnelles Rezept, das unter die Kategorie „Schummeln, aber richtig!“ fällt: Was zum angeben und Leute beeindrucken, bevor das Menü losgeht. Platt, aber gut :-)

Kategorien

Schließe dich 418 Followern an

Mai 2018
M D M D F S S
« Apr    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
Advertisements
%d Bloggern gefällt das: