You are currently browsing the tag archive for the ‘fotos’ tag.

in berlin.

in udine.

Kinder brauchen ein vernünftiges Frühstück, sagt man. Mein Kind hat allerdings anscheinend meinen Magen geerbt, der erst um ca. 9.30 Uhr morgens offiziell öffnet. Also gibt’s Mo – Fr erst mal nix, dafür wird am Wochendende frühstückstechnisch verwöhnt. Natürlich nur mit saisonaler Bioware :-)

seawas die maden, grias eich de würm! kladdkaka hat sich mit cashews verkleidet. schauts eh recht grauslich aus?

wurmi

also, um eines klarzustellen: dass die bilder, die zumindest ich hier online stelle, unterallersau sind ist mir bewusst. aber foodfotografie und foodstyling sind nicht umsonst eigene berufe, nichtwahr.

pinzette

hier gibts dafür bilder vom werbeshooting eines tiefkühlkostproduzenten, bei dem ich dabeisein durfte – nur um den aufwand zu demonstrieren, der normalerweise für schöne food-fotos getrieben wird.

pinsel und gabel

im fertig abzubildenden gericht sind dafür dann auch meistens stecknadeln oder ähnliche fiese teile versteckt. mein essen ist vielleicht nicht so schön, dafür aber meistens gefahrlos verzehrbar!

Kategorien

Schließe dich 216 Followern an

Juni 2017
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
%d Bloggern gefällt das: