Räucherfischfilets oder gar Dosensardinen mit der Gabel zerkleinern, mit Gervais (der weiße ohne nix) und Crème fraîche verrühren, das Ganze mit Wasabi und einem Spritzer Sojasauce verrühren. Auf Toast, Weißbrotscheibchen oder Pumpernickel sevieren.

Ein ganz schnelles Rezept, das unter die Kategorie „Schummeln, aber richtig!“ fällt: Was zum angeben und Leute beeindrucken, bevor das Menü losgeht. Platt, aber gut :-)